Mein erster Plott -CAMEO für Anfänger

Wohooooo… ich habe endlich meinen #SilhouetteCameo eingeweiht und meinen ersten Plott gemacht. Am Ende hat alles super funktioniert und ich trage hier einmal die wichtigsten Punkte für Anfänger zusammen an denen es bei mir etwas gehakt hat.

  • Die matte Seite der Flex-Folie nach oben legen auf der Schneidematte. Die glatte spiegelnde „Trägerfolie“ auf die Schneidematte legen. – Die #Plottertante erklärt die verschiedenen Folien alle sehr gut in ihrem Video.
  • Spiegeln: rechte Maustaste auf das Bild und dann heißt es vertikal oder horizontal „Wenden“ – ich habe ewig gesucht, da mein Sinn und meine Augen nicht auf „Wenden“ programmiert waren
  • Man zieht die Halterung für das Messer vor und steckt das Messer hinein. – Vergesst nicht die Halterung wieder zu zu drücken! – Ich habe es vergessen, deswegen ist die Folie an einer Stelle nicht ganz durch geschnitten, da es das Messer leicht aus der Halterung gedrückt hat.

Dank dem tollen Workshop vom #WienerMädchen auf dem #LillestoffFestival2016, der Anleitung von Silhouette zum Plotter und Studio Programm hat alles ziemlich gut geklappt.

Was geplottet wurde, kann ich euch noch nicht zeigen. Ich darf bei der lieben Miri von #WUTZILLA probeplotten und bald wird sie euch zeigen, was sie schönes für euch hat! 🙂

Jetzt müssen nur noch die bestellten Folien kommen und es kann richtig losgeh’n!

Euch allen wünsch eich einen guten Start in die Woche!

*Enni

#ennbold #plotten #plottenfueranfaenger #cameo #silhouette

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s